Infinity / Umbauten – Hasslefree meets Ariadna

Vor kurzem habe ich mir ein paar Miniaturen von Hasslefree Miniatures bestellt, um mir deren Qualität und Optionen einmal mit eigenen Augen anzuschauen.
Schöne Figuren kann ich nur sagen. Sowohl im Modern- als auch im Fantasy-Bereich.

Zwei der Figuren, die ich mir geholt habe, stammen aus ihrer „Modern Troopers“ bzw „Modern Adventurers“ Kategorie und als ich sie mir so angeschaut habe, kam mir in den Sinn, dass ich auch noch ein paar übrig gebliebene Bits von Infinity Miniaturen herumfleigen habe. Also habe ich einfach mal ein wenig herumgespielt und bin nun am Überlegen, obe man aus den Optionen tatsächlich brauchbare Minis für Ariadna machen könnte. Für andere Fraktionen dürfte der Stil nicht passen. Höchstens vielleicht noch für Haqqislam.

SAS Sniper?

Potentieller SAS Sniper?
Potentieller SAS Sniper?

Da hätten wir zum Beispiel dieses Kerlchen. Er basiert auf der Miniatur „Hassle“ und außer dem Rucksack habe ich nicht verändert.
Vom Stil her würde er mit der Sturmmaske ganz gut zu den SAS-Jungs bei Ariadna passen und auch wenn das Scharfschützengewehr nicht zu denen von Ariadna passt, könnte es gehen. Das Gewehr sieht ehrlich gesagt mehr nach einem Ojotnik aus. Wobei… das ist ja ein Jagdgewehr und irgendwie die kleine Schwester des Scharfschützengewehres. Genauso bissig, aber tut nicht ganz so doll weh. ;)

Potentieller SAS Sniper? - Alternativer Kopf
Potentieller SAS Sniper? – Alternativer Kopf

Man könnte ihm aber auch einen anderen Kopf verpassen, aber dann sieht er mehr nach Amerikaner aus.
Vielleicht kann ich mir diese Option aber mal offen lassen, falls demnächst die Sektorarmee zu USAriadna und damit mehr Ariadna-Amerikaner erscheinen!?
Hasslefree hat kürzlich auch erst den „Alien“ angekündigt bzw herausgebracht, der sowohl für SAS als auch USAriadna schönes Material liefern kann.

Als alternative Köpfe kommen auch noch die des Intel SpecOps in Frage. Den mit der Atemschutzmaske habe ich allerdings schon verbaut und der mit der Kapuze steht hier etwas in Konflikt mit der Schulter. Da müsste ich dann lästig schleifen oder so.
Vielleicht besorge ich mir bei Zeiten doch noch einen zweiten SpecOps, um den einen Kopf hier und den anderen am SpecOps selbst zu verbauen?!

Weiterer SAS? Oder SpecOps?

Potentieller SAS oder SpecOps? - mit Ariadna Rifle
Potentieller SAS oder SpecOps? – mit Ariadna Rifle

Die zweite Bastelei basiert auf „Freak“ von Hasslefree und wurde von mit nicht nur mein dem verbliebenen Kopf des Intel SpecOps versehen, sondern auch mit einem Ariadna-Gewehr, das beim Zusammenbau der 45th Highlanders übrig geblieben ist. Die vier Mann kommen nämlich mit 5 verschiedenen Waffenoptionen in ihrer Box und ich habe mich für Schrotflinte und Zweihandschwert statt diesem Gewehr entschieden.

Deren Schrotflinte hatte ich ursprünglich mal für den Umbau eines echten SAS (so einem hier) auf einen mit Boarding Shotgun geplant, doch der originale SAS ist zu schmächtig und die Arme zu der Waffen zu kräftig.
Bei den 45th Highlanders liegt das zum Beispiel daran, dass die Modelle zu einer älteren Infinity-Generation gehören und daher etwas größer und klobiger als aktuelle Modelle sind.

Bei diesem Körper von Hasslefree passt der Waffenarm allerdings ganz gut und der linke Arm ist eh fest am Torso montiert. Lediglich am Übergang zur linken Hand müsste ich mit einem Klecks Green Stuff arbeiten. Genauso übrigens auch beim Hals bzw Übergang zur Kapuze.

Potentieller SAS oder SpecOps? - mit Hasslefree Schrotflinte
Potentieller SAS oder SpecOps? – mit Hasslefree Schrotflinte

Alternativ könnte ich auch auf der von Hasslefree gelieferten Schrotflinte aufbauen, doch die habe ich auch für einen weiteren Umbau im Sinn (siehe unten) und außerdem kann ich mittlerweile, wenn ich einen SAS mit Boarding Shotgun aufstellen möchte, auch ganz gut mit Uxia SAS Version improvisieren.

Potentieller SAS oder SpecOps? - mit Hasslefree Sturmgewehr
Potentieller SAS oder SpecOps? – mit Hasslefree Sturmgewehr

Dritte Option im Bunde wäre das Sturmgewehr von Hasslefree, doch das wirkt etwas arg „spirrelig“ im Vergleich zu den Ariadna-Flinten.

3rd Highlander Grey Umbau

Potentieller Umbau - 3rd Highlander Grey mit Rifle
Potentieller Umbau – 3rd Highlander Grey mit Rifle

Die letzte Umbauidee dreht sich um einen 3rd Highlander Gery, den ich noch herumfliegen hatte, weil ich ihn ganz am Anfang einzeln gekauft habe, um mir später dann doch noch den Starter der Kaledonier zu holen (da ist er ebenfalls drin).

Auch zu ihm würde das Gewehr von den 45th ganz gut passen. Da wäre dann aber etwas mehr Arbeit notwendig.
So muss ich zB eine Schulterplatte auf der rechten Schulterplatte modellieren (sollte machbar sein) und ggf noch einen Schutz für Ellenbogen und Unterarm.
Der linke Arm, der im Original eine der leichten Schrotflinten hält, sollte mit kleinen Modifikation ganz gut an die linke Hand am Gewehr passen.

Potentieller Umbau - 3rd Highlander Grey mit Schrotflinte
Potentieller Umbau – 3rd Highlander Grey mit Schrotflinte

Viel besser gefällt er mir aber, wenn man ihm die Schrotflinte von Hasselfree anhält, und das hat zwei Gründe:
1) Durch das Einbringen eines Nicht-Infinity-Bits wird die Figur „einzigartiger“.
2) Alle Rifle-Varianten der 3rd Highlanders haben auch 2 leichte Schrotflinten dabei, weshalb man sie einfach durch die bekannte Miniatur darstellen kann. Für die Boarding Shotgun mit T2 Munition gibt es bisher allerdings keine Variante.

Was bleibt noch?
Falls ich diesen Umbau in der Zukunft tatsächlich angehe, dann wird wohl auch die große Denkerstirn des Herren dran glauben müssen.
Im „Human Sphere“-Buch von Infinity gibt es eine schicke Darstellung eines 3rd Highlanders mit rotem Haarschopf und Zopf. Vielleicht werde ich versuchen so etwas in der Art nachzubilden. :)

Bis dahin wird aber noch etwas Zeit vergehen, da erst andere Dinge anstehen.

Gruß
Peter

Advertisements

Ein Kommentar zu “Infinity / Umbauten – Hasslefree meets Ariadna”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s