Unboxing: Infinity – Ariadna – Antipode Assault Pack

„Got any wolves out there?“
– James Hetfield, „Of Wolf And Man“ live

Mmh, wenn ich so auf die Uhr schaue, wird das mit Malen wohl heute nichts mehr. Irgendwie ist mir die Zeit davongelaufen…
Gut, dann gibt es halt ein Unboxing der neusten Zugänge zu meinem Ariadna-Kader: die neuen Antiopden!
Definitiv ein Päckchen, auf das ich schon lange gewartet habe. Die neuen Wölfe sind einfach zu genial geworden und ich bin noch immer heilfroh, dass ich mir nie die alten geholt habe. :)

Well, when looking at the clock I don’t think I’ll find time for painting anymore today. Somehow it passed very quickly…
OK, so then it’s unboxing time instead. Of the newest addition to my Ariadna cadre: the new Antipodes!
A package I was eagerly waiting for. The new wolves are just to gorgeous and I’m still very glad I did never buy the old ones. :)

Inhalt / Contents

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Boxinhalt / Box content
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Boxinhalt / Box content

Voller Vorfreude habe ich den ersten Blick in die kleine, vollgestopfte Box geworfen und war direkt angetan, von dem, was ich dort fand. Später wurde es zwar ein klein Wenig ernüchternd, aber aber dazu komme ich dann nochmal. ;)

With lots of anticipation I has the first look on the inside of the small, stuffed box and was directly stunned by what I could see. OK, later it got a little sobering but I’ll get back to that later. ;)

Drinne befinden sich / Inside are:

  • drei Antipodenkörper (zwei unterschiedliche Designs) /
    three Antipode main bodies (two different designs)
  • vier Tütchen mit Einzelteilen (eine für die Kontroll-Dame) /
    four small bags with small bits (one for the controller lady)
  • vier Basen / four bases (3x 40mm, 1x 25mm)

Detailansicht / Detailed View

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Details - Bases
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Details – Bases

Ja, Bases. Drei große, eine kleine. Nichts besonders.
Der Rest auch nicht.
Ende des Unboxing!
… ;P

Well, Bases. Three big ones and a small one. Nothing special.
The rest neither.
End of unboxing!
… ;P

Die Koordinatorin / The controller

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Details - Controller
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Details – Controller

Als erstes haben wir da das „hässliche Entlein“ in der Runde: Die Koordinatorin des Rudels.
Nein, sie ist natürlich nicht hässlich, sondern entspricht Corvus Bellis bekannt gutem Standard und ist außerdem in einer schicke Pose modelliert. Die anderen Herren laufen ihr allerdings dann doch den Rang ab. ;)

First we have the „ugly duckling“ of the team: The pack’s controller.
No, she’s not really ugly but instead the usual good standard of Corvus Belli and in addition sculpted in a cool pose. The other guys just outstrip her. ;)

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Details - Controller
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Details – Controller

Die Figur kommt in drei Teilen (Arme und Körper), die sich dank der jetzt scheinbar immer genutzen, neuen, eckigen Kodierung der Bauteile, nach angenehmen Zusamenbau aussehen.

Die Details der Figur sind gewohnt scharf, Gussfehler habe ich keine entdeckt. Nur ein paar kleine oder unkritische Grate.  Und auch wenn die Pose mit dem Fuß auf dem Stein bei machen verhasst ist, finde ich sie (hier zumindest) sehr gut.
Passt auch wunderbar zu dem Basing meiner bisherigen Ariadna. ;)

The model comes in three pieces (arms and main body) which – thanks to the presumably new way of coding the parts using rectangular pins – look like they go really easy together.

The details on the figure are sharp as always and I couldn’t find any errors. Just a few small or uncritical mold lines. And although the pose with one foot on a rock is not the most popular one these days I – for my part – like it.
Well, it fits perfectly to the basing of my other Ariadna so far. ;)

Die Antipoden / The Antipodes

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Details - Antipodes
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Details – Antipodes

Wie schon erwähnt gibt es bei den „kleinen Hündchen“ nur zwei verschiedene Körper. Für Corvus Belli ein Vorteil in der Herstellung, aber für den Käufer ein Nachteil möchte man meinen, doch die Spanier belehren uns eines besseren und schaffen Diversität durch die restlichen Teile (dazu später mehr).

As already mentioned only two different main body exist of this „little puppies“.  For Corvus Belli a clear advantage in the manufacturing process but a disadvantage for the customer you might say. But the Spaniards prrof you wrong by using the other parts of the models to bring the desired diversity (more on that later). 

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Details - Gebückter Antipode / Crouching Antipode
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Details – Gebückter Antipode / Crouching Antipode
Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Details - Stehender Antipode / Standing Antipode
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Details – Stehender Antipode / Standing Antipode

Beiden Antipodenkörper sehen wirklich großartig aus. Mit Fell, Gurtzeug, Bauchmuskeln und mehr gibt es jede Menge Details, die, je nachdem welchen Malstil man bevorzugt, sich entweder gut washen lassen oder viele Stunden Malfreude mit sich bringen werden.
Auch hier ist wieder die gut aussehende Kodierung an den Verbindungsstellen zu finden und natürlich der klassische Fuß auf dem Stein. ^^ Die Wölfchen dürfen das aber. ;)

Both Antipode bodies look great. The fur, the harness, the abdominal muscles and all the other things give a lot of detail that – based on your prefered style of painting – will either do well when washing or provide lots of joyfull hours of painting.
And here as well we have the good looking new coding at the connections and the classical foot on rock pose. ^^ Well, those „little“ wolves are allowed to do that. ;)

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Details - Bits - Gebückter Antipode / Crouching Antipode
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Details – Bits – Gebückter Antipode / Crouching Antipode

Im Beutel zum gebückt laufenden Antipoden finden sich fünf weitere Teile aus Zinn: der rechte Arm, das rechte Bein, der Schweif und die zwei Teile des Gesichts. Hier und da sind ein paar lästige Gussreste zu finden, aber die lassen sich recht unglimpflich entfernen.

In the small bag for the crouching Antipode you can find five more pewter bits: the right arm, the right leg, the tail and the two pieced face. Here and there are a few mold flash but most of them can be removes without a big issue.

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Details - Bits - Gebückter Antipode / Crouching Antipode
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Details – Bits – Gebückter Antipode / Crouching Antipode

Leider, finde ich, ist die Lösung mit den zweigeteilten Gesicht nicht die geschickteste, aber vielleicht auch technich nicht anders machbar, wenn man diesen schon sehr genialen Detailgrad erreichen möchte.
Naja, Meckern auf hohem Niveau. ;)

Unfortunatelly in my eyes using two separate pieces for the face it not the best solution. But perhaps the only one that works if you want to keep this stunning level of detail.
Well, first world problems. ;)

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Details - Bits - Stehender Antipode / Standing Antipode
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Details – Bits – Stehender Antipode / Standing Antipode

Die anderen beiden Antipoden haben sechs bzw sieben Teile in ihren Beuteln. Dummerweise habe ich aber vergessen von der zweiten Ladung Kleinteile ein Foto zu machen, von daher müsst ihr mir glaube, dass dier andere Arme (Klinge links statt rechts), ein anderes Bein und einen einteiligen Kopf hat. Sieht man aber auf den späteren Bildern auch. ;)

Das Thema Gussgrate ist hier auf dem gleichen Level wie beim ersten Wolf. Die dickeren Knubbel an den Verbindungsstellen sind allerdings doch etwas lästig. Dafür gibt es aber ja Männerspielzeug oder nicht?  ;)

The other two Antipodes comes with six respectively (correct English phrase?) seven additional pieces in their bags. But stupid as I am I’ve forgotten to take a picture of the second bunch of pieces so you just have to trust me that the arms (blade left instead of right) and the leg are different and the head is just one piece. You’ll find proof in the later pictures. ;)

Topic of mold flash is on the same level as with the first one. The thicker knubs are in fact somewhat annoying but that’s what big boy toys have been made for don’t they? ;)

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Details - Bits - Stehender Antipode / Standing Antipode
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Details – Bits – Stehender Antipode / Standing Antipode

Der zweigeteilte Kopf sieht hier genauso genial aus wie beim ersten. Hat auch die gleichen Kinderkrankheiten. ;)

The two piece head looks as brilliant as the first one and have for sure the same teething porblems. ;)

Zusammenbau / Assemblying

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Zusammenbau / Assemblying - Kleinere Probleme / Small issues
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Zusammenbau / Assemblying – Kleinere Probleme / Small issues

Beim Zusammenbau hat sich sofort herausgestellt, dass Corvus Belli mit der neuen Kodierung einen guten Weg eingeschlagen hat. Fast alle Teile passen ohne Spaltmaß oder nur mit sehr kleinen gut aufeinander.
Die Beine der stehenden Antipoden mussten etwas zurecht gebogen werden, damit die beiden Klebestellen aufeiander gingen, war aber kein Ding.  Bei einem der Arme und bei den zweiteiligen Gesichtern mit den aufgerissenen Mäulern konnte ich Spalten aber nicht ganz vermeiden. Vielleicht war ich aber auch nur zu blöde. ;P Zumindest sollte sich das mit etwas Green Stuff ausgleichen lassen.
Gestiftet habe ich ausschließlich die Schweife der Jungs. War aber auch keine große Sache.

While assemblying it was quickly clear that Corvus Belli made a good decission with the new way of coding the connections. Almost all parts went well together ans without or with just very small gaps.
Die legs of the standing Antipodes had to be bend a little bit to make the glue points fit. Again no issue. On of the arms on the other hand and the two part faces with the wide open jaws were not so easy and resulted in vissible gaps. OK, maybe I was just to dumb to do it right. ;P At least it can be compensated with a bit of green stuff.
The tails were the only parts I pinned. As well no big deal.

Fertige Modelle und Fazit / Assembled Models and Conclusion

Einfach gesagt: ein schönes Paket.
Klar ist nicht alles perfekt, aber ziemlich nah dran. :) Den Kauf bereue ich auf jeden Fall nicht. Selbst, falls ich die Figuren niemals in einem Spiel einsetzen sollte.

As simply as it is: great package.
For sure it’s not perfect but it’s pretty close. :) I will definitely not regret buying it. Not even if I’ll never ever use those models in a game.

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Fertig / Done - Koordinatorin / Controller
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Fertig / Done – Koordinatorin / Controller

Die Koordinatorin ist ein einfaches und gleichzeitig schickes Modell, das man sicher auch ganz gut als Proxy für andere Figuren oder als Zivilisten-Ersatz verwenden kann.
Ich überlege, ob man bei der Bemalung nicht irgendeinen Schabernack mit ihrem Tablet betreiben kann. Ist allerdings auch so klein, dass es unter Umständen schwierig wird. Wir werden sehen. ;)

The controller is a simple and at the same time beautiful model that could also make a good proxy or civillian I think.
I am thinking about doing something funny with her tablet when painting it. Will maybe get difficult beause it’s so small but time will tell. ;)

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Fertig / Done - Antipode 1
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Fertig / Done – Antipode 1

Der Antipode auf allen Vieren ist wohl am nahesten an dem Design der alten dran, was ihn keineswegs schlechter macht. Insgesamt sind die Wölfe ein echter Hingucker und sicher auch eine Herausforderung für mich, wenn es irgendwann ans Bemalen geht.

The Antipode on all fours is perhaps the one most simillar to the old ones. Which does make him any worse. In generall those wolves are a real eye catcher and will be a real challenge for me when it comes to painting.

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Fertig / Done - Antipode 2
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Fertig / Done – Antipode 2

Die beiden aufrecht stehenden machen richtig schön was her. :) Sie sind etwa so groß wie normale Dogwarrior (etwas kleiner als die neu abgekündigten) und dürften auch mit den TAGs mithalten können. Mit den kleineren auf jeden Fall.
Habe leider nicht dran gedacht, ein Vergleichsbild mit meinem Anaconda zu machen.

The two ones standing upright are really great. Sie are about as tall as the normal Dogwarriors (a little small than the newly announced ones) and should be able to compete with the TAGs as well. At least with the smaller ones.
Sadly I did not think of making a comparison shot with my Anaconda.

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Fertig / Done - Antipode 3
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Fertig / Done – Antipode 3

Der dritte dürfte wohl mein Liebling werden. Ohne offenes maul sieht er zwar nicht ganz so brutal und aggressiv wie die anderen beiden aus, aber vielleicht ist es gerade das, was den Reiz ausmacht. Stell dir ein wildes Tier vor, dass dir gegenpber steht und dich plötzlich so berechnend und beinahe menschlich anblickt. Das macht es nur noch bedrohlicher. Etwa wie die Raptoren damals bei Jurassic Park. ;)

I think the third one is my favourite one. He might not look as brutal and aggressive without the open jaws but that’s as well what makes him so charming. Imagine a wild animal standing in front of you suddenly starting to look at you with a somewhat calculating almost human facial expression. Makes it even more frightening. Like the raptors back in the first installment of Jurassic Park. ;)

In diesem Sinne: Noch fröhliche Jagd, Jungs. :D

In this spirit: Happy hunting, boys. :D

Gruß
Peter

Unboxing: Ariadna - New Antipode Assault Pack - Fertig / Done - Antipode Assault Pack
Unboxing: Ariadna – New Antipode Assault Pack – Fertig / Done – Antipode Assault Pack
Advertisements

3 Kommentare zu “Unboxing: Infinity – Ariadna – Antipode Assault Pack”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s