Godslayer – Nordgaard – Einherjar

Und wieder sind ein paar Figuren fertig geworden. Natürlich ein paar Zwerge. :D
Es sind die Einherjar für meine Nordgaard bei Godslayer, die ich im Rahmen meines P250 bei Tabletopwelt.de bemalt habe. Damit ist also nun der erste Block dieses Malprojektes abgeschlossen. Der erste von sechs. Es darf also mit mehr Godslayer im Laufe der folgenden Wochen und Monate gerechnet werden. ;) Doch werfen wir einen genaueren Blick auf die fünf bärtigen Herren.

Der Anführer

Godslayer - Nordgaard - Einherjar - Anführer der Einheit / Unit Leader
Godslayer – Nordgaard – Einherjar – Anführer der Einheit / Unit Leader

Die Bemalung ist- wie auch bei den anderen Einherjar – nach der gerichtet, die ich damals schon für meinen Runegate Keeper – ihren Warlord verwendet habe.
Beim Bart und den Haaren habe ich lange überlegt, in welche Richtung ich gehen soll, bis ich mich dann für ein Grau auf Basis von Vallejos Burn Umber entschieden habe. Dadurch, finde ich, verstrahlt er eine gewisse Weisheit, aber wirkt nicht zu alt dabei.
Darüber hinaus erhielt der Herr eine stattliche Schnapsnase – ganz und gar zwergisch eben ;) – bei der sogar etwas Violett zum Einsatz kam.

Godslayer - Nordgaard - Einherjar - Anführer der Einheit / Unit Leader
Godslayer – Nordgaard – Einherjar – Anführer der Einheit / Unit Leader

Da der Herr mit einem „Tactical Rock“ daherkam, bot es sich quasi an, diesen ein wenig in Kork zu verpacken und einen gescheiten Felsen  mit etwas Überhang daraus zu bauen.
Und an einen Überhang gehören nun einmal Eiszapfen. ^^

Der Musiker

Godslayer - Nordgaard - Einherjar - Musiker / Musician
Godslayer – Nordgaard – Einherjar – Musiker / Musician

Nächster im Bunde ist der Musikus, den es ja nicht in jeder Einheit gibt. OK, wirklich Nutzen aus einem konnte ich bishe rin keinem Spiel ziehen. Mein Warlord war immer irgendwie dort, wo er sein sollte. ^^

Auf jeden Fall haben wir hier ein schlnes Modell, das aufgrund seiner mitgebrachten Parameter (Fels unterm Fuß) ebenfalls einen etwas ausladenderen Kork-Fels-Sockel erhalten hat.
Die Haare (Sehr schön gestalten im Übrigen. Die vom Anführer waren etwas serh wirr.) basieren hier auf Dark Sea Blue und wurden stufenweise mit Weiß aufgehellt. Im Gesicht hat sich leider sehr spät ein Gussgrat offenbart, aber der wurde kurzerhand von mir in eine Narbe umgewandelt. :)

Die Trooper

Godslayer - Nordgaard - Einherjar - Trooper
Godslayer – Nordgaard – Einherjar – Trooper

Bleiben noch die drei Trooper der Einherjar in zwei verschiedenen Posen. Viel besonderes gibt es zu deren Bemalung nicht zu sagen. Ist halt mehr oder weniger das Gleiche, wie bei den anderen davor. ^^

Haare und Bart bei diesem ersten Herrn habe ich auf Flat Earth von Vallejo aufgebaut.

Godslayer - Nordgaard - Einherjar - Trooper
Godslayer – Nordgaard – Einherjar – Trooper

Trooper Nummer zwei ist ein Rotschopf geworden. Auch hier habe ich relativ lange überlegt, ob ich diesen Weg gehen soll, denn die Befürchtung bestannd, dass es sich mit dem Rot der Rüstung beißen könnte. Naja, zum Glück war ich mutig und wurde eines Besseren belehrt. :)

Das rote Haupthaar dieses stämmigen Herren hat einmal als Mournfang Brown (GW) angfangen und sich über Orange Brown und Sunny Skintone von Vallejo weiterentwickelt.

Godslayer - Nordgaard - Einherjar - Trooper
Godslayer – Nordgaard – Einherjar – Trooper

Letzer auf der Liste ist ein blonder Jüngling geworden. Die Haare wurden hier erst mit Zamesi Desert (GW) bemalt, dann mit Sepia gewasht und danach von Zamesi Desert aus mit imemr mehr Weiß und ein paar sanfrabigen Farben aufgehellt.

Godslayer - Nordgaard - Einherjar
Godslayer – Nordgaard – Einherjar

Aber was quatsch ich eigentlich nur üebr die Haare der Jungs, auch wenn die bei diesen Zwergen sehr prägnant sind. ^^
Die Haut und vor allem die Furchen in ihren Gesichter zu bemalen hat wirklich Spaß gemacht. Bei diesen von Scibor gestalteten kurzbeinigen Bartträgern kommt einem die Modellierung angenehm entgegen. Ich hoffe das kommt auch auf einigen der Bilder passend rüber. :)

Angesichts dieses Malerlebnisses freue ich mich darauf, dass hoffentlich bald die Fimbul Toughborns veröffentlicht werden. Die stammen nach meiner Info nämlich auch aus der gleichen Feder … oder viel mehr Fingern. ^^

Oben auf dem Gruppenfoto hat sich übrigens noch ein Fjell Warrior eingeschlichen. Da ich für einen Block in meinem P250 mindestens sechs normal große Figuren brauche, musste der das dreckige, halbe Dutzend auffüllen. :)

Godslayer - Nordgaard - Einherjar - Verwendete Farben / Used colors
Godslayer – Nordgaard – Einherjar – Verwendete Farben / Used colors

Zu guter Letzt möchte ich euch kurz die Hauptakteure dieser Bemalaktion vorstellen. Nicht das jemand glaubt, da würde nicht viel passieren. :)
Insgesamt habe ich über 30 verschiedene Farben für die Einherjar verwendet. Ich habe eben festgestellt, dass sogar zwei oder drei auf diesem Foto fehlen dürften. Tatsächlich schon erstaunlich, wie viel da zusammenkommt, wenn ich es jetzt so betrachte.

OK, nun aber erst einmal genug führ heute. Vielleicht grundiere ich noch ein Wenig für den nächsten Block meines Malprojektes. Als nächstes steht wohl etwas Dystopian Legions auf dem Plan. :)

Gruß
Peter

Advertisements

5 Kommentare zu „Godslayer – Nordgaard – Einherjar“

  1. Dir sind wirklich sehr schön geworden. Das Grün fügt sie zusammen, dennoch hat jeder eine andere Bartfarbe. Das Metall ist auch gut gelungen und ich finde gerade die Base des Anführers mit den Eiszapfen klasse.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s