Kurztipp: Ordnungshelfer aus Resten und Müll

Ich weiß ja nicht, wie es anderen Hobbyisten geht, aber meine Hauptprobleme anfangs (und zum Teil auch jetzt noch) sahen wie folgt aus:

  • Überall lag etwas im Weg. Egal ob Material oder Werkzeug
  • Wenn ich etwas spezielles gesucht habe, dann hat es oft ewig gedauert, bis ich es gefunden habe
  • Fast ständig viel irgendetwas um und häufig danach auch noch irgendeine Figur dazu, die dann ärgerlicherweise manchmal neu geklebt werden durfte

Für meine Pinsel habe ich da irgendwann einmal spontan einen Pinselhalter aus Strohhalmen gebaut. Vor diesem Pinselhalter entstanden aber noch ein paar andere, nette Ordnungshelfer. ;)

Werkzeughalter aus Papprollen

Kurztipp: Ordnungshelfer - Papprollen
Kurztipp: Ordnungshelfer – Papprollen

Eines Abends beim aufräumen meiner gesammelten (Papp-)Reste fielen einige alte Klopapierrollen in die Hände.
Nach kurzer Überlegung wurde ein stück Wellpappe geschnappt und die besagten Rollen in einem leichten Aufwärtswinkel Seite an Seite auf die Pappe geklebt. Oben unten habe ich ein Wenig von der Wellpappe frei gelassen, damit ich dort später das Klebeband zum Befestigen am Schrank anbringen konnte. Ein paar der Rollen erhielten außerdem einen Boden. Allerdings nicht alle, denn zB die Scheren im obersten Fach schauen hinten noch ein Stückchen raus.
Später gab es dann sogar noch eine Erweiterung an der Seite.

Zur Befestigung am Schrank muss ich noch sagen, dass mein billiges Gewebeband leider nicht ausreichend gehalten hat und sich die Konstruktion je nach Füllgewicht nach ein paar Tagen wieder gelöst hat. In diesem Fall hilft aber ein Tropfen Sekundenkleber unter dem Klebeband. ;)

Wie man auf dem Foto sieht kann man in dieser einfachen und vielleicht nicht ganz hübschen, aber unglaublich praktischen Lösung jede Menge Kleinkram unterbringen. Werkzeug, Stifte, Baumaterial, es gibt zahlreiche Verwengunsmöglichkeiten. :)
Und: Die Lösung ist spotbillig, denn sie besteht nur aus Müll und etwas Kleber. ;)
Wer es schöner mag, darf sich aber auch gerne bei diversen MDF/HDF-Laser-Schneidern nach alternativen Lösungen umsschauen.

Kleinteile sortieren und alten Blisterpackungen

Kurztipp: Ordnungshelfer - Blisterpackungen
Kurztipp: Ordnungshelfer – Blisterpackungen

Neben Werkzeugen flogen bei mir nach kurzer Zeit auch jede Menge Kleinteile unsortiert und beliebigen Behältern herum, was mich ziemlich bald aufgeregt hat. Denn wenn ich mal etwas bestimmtes gesucht habe, dann habe ich es mit großer Sicherheit NICHT wiedergefunden. ^^

Effektiv hat mich der Kauf eines neuen Akkuschraubers (under der Drang mit dem neuen Männerspielzeug herumzuspielen ^^) auf diese, zweite Idee gebracht.
Der Trick ist ganz einfach: Zum Sortieren und Aufbewahren der Kleinteile verwende ich Blisterpackungen. In diesem speziellen Fall solche, in denen vorher Infinity-Figuren waren, denn die haben schön viel Raum. Diese Packungen haben an der oberen Seite die pübliche, nette Aussparung, um sie an Metallstiften in Regalen oder so aufzuhängen. Da ich aber kein entsprechenden Verkaufsregal zur Verfügung hatte, mussten halt ein paar Schrauben in der Seitenwand des formschönen IKEA-Regals aushelfen. :)

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Müllverwerten. ;)
Gruß
Peter

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Kurztipp: Ordnungshelfer aus Resten und Müll”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s