Schlagwort-Archive: SAGA

SAGA – Kriegsherr der Wikinger

„Willkommen in Vinland!“

Wikinger sind – wie Zwerge – einfach ein kleines Steckenpferd von mir. Auch wenn ich eine solche Figur vielleicht niemals für ein Spiel oder gar als Charakterfigur für’s PnP nutzen kann, muss ich manch von ihnen doch haben.
Und bei einigen dieser Kandidaten geht es dann eben ein Wenig mit mir durch und es kommt auch noch eine afuwendige Base wie bei diesen Herren heraus. ^^

SAGA - Kriegsherr der Wikinger
SAGA – Kriegsherr der Wikinger

Wer sich für den Bau der ursprünglichen (und damals noch etwas schlichteren) Base interessiert, dem empfehle ich einen Blick in meinen entsprechenden, alten Blogeintrag.
Nach entsprechendem Feedback in meinem Hobbythread bei Tabletopwelt.de musste ich allerdings noch ein paar Gimmicks hinzufügen. Schilde (konkreter Teil des Feedbacks) waren ein eifnaches und schnell hinzufügbares Element, welches dem angedeuteten Drachenboot einen schönen Charakter gibt. Da konnte ich mich auch mit ein paar aufwendigen Bemalungen nicht zurückhalten. :)

SAGA - Kriegsherr der Wikinger
SAGA – Kriegsherr der Wikinger

Darüber hinaus wollte ich noch irgendwo ein Seill hinzufügen, aber das aus Green Stuff modellierte habe ich dann selbst wieder versaut (mitm Daumen draufgepatscht…  -.- ) und für ein Seil aus anderem Material, konnte ich eifnach nichts passendes in meinem Vorrat finden. Dafür gab es dann halt ein paar schnell gebaute Pfeile (und passend dazu den Untertitel dieses Artikels).
Außerdem hatte ich etwas Seetang im Sinn, den ich schon bei meinem Fishermen-Tor für Guildball verwendet habe (das gibt es erst demnächst zu sehen), doch da das Wasser mit den kleinen Schaumkronen bei dieser Base schon fertig war, habe ich dann darauf verzichtet. Teile des Seetangs hätte einfach unter Wasser sein müssen und das war nicht mehr machbar. SAGA – Kriegsherr der Wikinger weiterlesen

Advertisements

SAGA – Eine Base für den Viking Warlord

Willkommen zurück, werte Leser… oder so. ;P Ich habe mal wieder gebastelt.
Letzte Woche hat es mich mal wieder ins Ultra Comix verschlagen und wie das mit Besuchen im Nerd-Laden (oder in weiblicher Begleitung im Ikea) nun einmal so ist: Man nimmt sich vor nichts zu kaufen und geht dann doch mindestens mit einer Packung Teelichter nach Hause. Für gewöhnlich aber doch deutlich mehr. ;)

In meinem speziellen Fall ist es einer der beiden Viking Warlords von Gripping Beast geworden und weil der Herr nun einmal ein Warlord ist, braucht er auch eine anständige Basegestaltung.
Erhöht auf Korkfelsen war mir in diesem Fall aber zu langweilig und außerdem hatte ich das letztens schon. Da hilft nur eins: Kreativ sein und basteln. ;)

Schritt 1: Eine Vorlage

Schritt 1: Vorlage
Schritt 1: Vorlage

Etwas mit einem Schiff sollte es werden und was ist besonders ikonisch an einem Wikingerlangschiff? Richtig, der Drachenkopf am Rumpf.
Dumm nur, dass trotz brauchbarer Vorlagen aus der Google-Bildersuche meine Skizzen kein zufriedenstellendes Ergebnis geliefert haben. Deswegen habe ich mich am Ende für eine vereinfachte Darstellen entschieden, die vielleicht ein ganz klein Wenig an venetianische Gondeln erinnert. ^^

Schritt 2: Vorlage übertragen

Schritt 2: Vorlage übertragen
Schritt 2: Vorlage übertragen

Nächste Herausforderung? Welches Material verwenden?
Auf Modellieren hatte ich keine Lust und aus Pappe wollte ich es zu gunsten besserer Stabilität auch nicht herstellen. Aber ich hatte noch eine simple Holzleiste (Fichte oder Kiefer oder so) aus dem Baumarkt da.

Also eben zwei Stecknadeln geschnappt, die Vorlage aus pappe ausgepinnt und abgezeichnet. Aus beiden Seiten natürlich, damit man im folgenden Schritt weniger windschiefe rgebnisse produziert. SAGA – Eine Base für den Viking Warlord weiterlesen

SAGA – Warlord der Anglodänen

Ein kleines Nebenprojekt meinerseits hat in den letzten Tagen einen Schritt nach vorne gemacht: Mein Anglodänen-Warlord für SAGA ist fertig geworden.

SAGA - Warlord der Anglodänen
SAGA – Warlord der Anglodänen

Ob ich wirklich Anglodänen spielen werde ist vollkommen offen. Selbst, ob ich jemals SAGA spielen werden, steht in den Sternen. Mir haben vor allem die Figur und die Herausforderung gefallen. :)
Außerdem habe ich ja noch eine Box Plastik-Hirdmen von Gripping Beast herumliegen, die ich mal für Figuren Beim PnP-Gekauft hatte. Das lässt sich auch gut mit einer möglichen Saga-Truppe kombinieren. :D

SAGA - Warlord der Anglodänen
SAGA – Warlord der Anglodänen

Farbgebung habe ich frei nach Schnauze gewählt und relativ schlicht gehalten. Die „Ringelsocken“ habe ich mir von der mir bekannten Studiobemalung abgeguckt, aber deren Farbgebung angepasst.
Ansonsten gab es für die Figur relativ viel Leder.
Das Fell wurde mit mehreren Washes eingefärbt und danach leicht mit einem hellen, warmen Grau gebürstet. Das ist meine Abwandlung der Anleitung von „Minimanie“, die ich vor längerer Zeit mal im Netz entdeckt habe. :) SAGA – Warlord der Anglodänen weiterlesen

SAGA – Modulare Messstäbe

Ein sehr fauler November bisher. Zumindest wenn es um den Blog geht. Aber manchmal ist das eben so, dass es viel zu viele andere Dinge zu erledigen gibt und noch weitere, die einen ablenken, dass man einfach nicht zu dem kommt, was man sich fest vorgenommen hat. ;)

Auf der Spiel hatte ich mir, nach schon lange brodelndem Interesse, das deutsch Grundregelwerk für SAGA mitgenommen. Als in selbigem geschmökert habe, fiel mir die schöne „Modularisierung“ der Reichweitensegmente im Spiel auf.
Sehr kurz (SK) = 2 Zoll / 5cm
Kurz (K) = 4 Zoll / 10cm
Mittel (M) = 6 Zoll / 15cm
Lang (L) = 12 Zoll / 30cm
Also ist 2x SK = 1x K, 1x K + 1x SK = M und 1x SK + 1x K + 1x M = L.

Diese Längen gibt es als Set verschiedener, schicker Messstäbe fertig zu kaufen, aber das kann man doch auch selbst bauen. Und zwar so richtig modular. ;)
Keine Angst. Ist total simpel.

Material

Was wird benötigt?
– ein 30cm Holzstab (bei mir 10x10mm Querschnitt)
– 6 Neodymmagnete
– etwas Milliput (oder andere Modelliermasse)
– außerdem einen Bohrer und eine Säge und natürlich ein Lineal zum Messen der verschiedenen Längen. ;)

Schritt 1: Messen und sägen

Schritt 1 - Messstab-Stücke vorbereiten
Schritt 1 – Messstab-Stücke vorbereiten

Vier Holzstücke werden benötigt: 3x 2“/5cm, 1x 6“/15cm.
Einfach abmessen und sägen. Fertig. Für einen geraden Schnitt empfehle ich eine Gehrungslade. :) SAGA – Modulare Messstäbe weiterlesen