Geschichten und Geschichtelchen

Herzlich Willkommen liebe Leserin oder lieber Leser im Geschichtenbereich meines Blogs. Hier findest du – zumindest so fern ich nicht zu faul war es auf Stand zu halten – eine Gesamtübersicht meiner bisher hier veröffentlichten Kurzgeschichten und vergleichbarer Werke.

Wie immer freue ich mich über Kommentare zu meinen Kreationen. Egal ob Lob oder Kritik.

Gruß
Peter

Kurzgeschichten

Sciene Fiction – Jericho
Eine Dark Future SciFi-Geschichte mit einigen Anlehungen an „Engel“ von Feder & Schwert und Warhammer 40.000.
Jericho – der Hauptcharakter – ist ein sogennanter Engel und dient wie alle Engel seinem Kampftrupp als moralische Stütze und Psionische Verteidigung gegen Dämonen und dererlei Gesocks. Doch seit er weiß, wie sehr die Obrigkeit alle Menschen hinters Licht führt und was wirklich hinter den Engeln steckt, steht er ein wenig auf der Abschussliste.

Moderne – Befreiung
Eine Geschichte, die ich einmal für eine Freundin geschrieben habe.

Fantasy, Ovenstede – Skjaf – Thunderstruck
Skjalf ist der einzige Überlebende seiner Einheit und kann sich nicht erklären, warum er trotz schwerer Verwundung unter all den Toten aufgewacht ist. Daher beschließt er, dass ihm die Götter nun eine Antwort schuldig sind.

Urban Fantasy – A Secret World
Erics Welt hat sich vor einigen Wochen grundlegend verändert, denn plötzlich ist Magie in seinem Inneren erwacht und die „Templer“ sind an ihn heran getreten. Seitdem untersucht er in ihrem Auftrag – oder manchmal auch auf eigene Faust – die unterschiedlichsten, seltsamen Ereignisse in der ganzen Welt, tötet Monster und schickt Dämonen in die Hölle zurück. Doch eines geht ihm seit seinem Erwachen ganz besonders nicht mehr aus dem Kopf: Steckt hinter dem mysteriösen Verschwinden seiner Eltern vielleicht doch mehr, als die Polizei ihm damals weiß machen wollte?

Science Fiction, WH40K – Des Kommanders neue Kleider
Die Ingenieure der Erdkasten haben Kommander O’Kanyoan in ihre Werkstätten bestellt, um seinen neuen Kampfanzug zu begutachten.

Urban Fantasy  – Eine dunkle Gasse
Der Kleinkriminelle Jim hat sich eine neue, größere Pistole besorgt und auch schon sein nächstes Opfer im Visir. Doch was, wenn Jäger und Gejagter plötzlich die Seiten wechseln?

Fantasy, Ovenstede – Grick – Auf Geisterpfaden
Sklavenhändler haben sein Dorf überfallen und seine Leute entführt, doch der junge Orkschamane Grick denkt gar nicht daran aufzugeben und setzt ihnen nach.

Science Fiction, WH40K – Tir’Scha – Geschichten am Feuer
Der alte Kroot-Former „Tir’Scha“ trägt den Mitgliedern seines Stammes eine Geschichte seiner Jugend vor und bedient sich dabei einiger „Special Effects“.

Fantasy, Ovenstede – Grick – Auf Geisterpfaden – Teil 2
Mit der Hilfe der Geister hat der Schamane Grick die Spur der Sklavenhändler entdeckt. Doch wird er seine Leute auch retten können?

Fantasy, Ovenstede – Bjardi – Schild an Schild
(Überarbeitete Fassung)
Bjardi, ein junger Zwerg aus Spiekerberg im Königreich Ovenstede, sieht sich einer neuen Aufgabe gegenüber, der er nicht so richtig gewachsen scheint.

Urban Fantasy – R² – Das Märchen „Rotkäppchen“ in neuer Interpretation
Wieso muss eigentlich der Jäger der Held der Geschichte sein?  Und warum Rotkäppchen und die Großmutter sie hilflosen Opfer? Ich bin der Meinung, da ist eine Modernisierung notwendig. OK, eine Modernisierung auf meine Art. ;)

Science Fiction, WH40K – Nel’Anshur
Kommander O’Kanyoan sammelt seine Veteranen und Außenseiter, um die Heimatwelt seiner Septe gegen die drohenden Angriffe unterschiedlicher Feinde zu verteidigen. Zu diesen, teils von der Gesellschaft des Sternenreichs Verstoßenen gehört auch Nel’Anshur, eine ehemals gefeierte Feuerklinge, die nun ein Dasein als gelähmter Veteran fristet. Bis der Kommander ihn zu einem unerwarteten Gespräch bittet.

Urban Fantasy – Schlaftrunken
Stell dir vor du wachst in einer düsteren Gasse auf und weisst nicht einmal, in welcher Stadt du dich befindest, aber hauptsache dein Magen knurrt wie die Pest und du kannst dich gerade so auf den Beinen halten. Japp, genau so ergeht es Greg.

Science Fiction, WH40K – Ulfrig, Wolfslord
Kleiner Exkurs in den Hintergrund meines selbsterdachten Space Marine Ordens und seines Anführers Ulfrig.

Romanauszüge: Freunde kannst du wählen, Verwandte nicht.

Seit einer ganzen Weile schon schreibe ich an einer entsprechend langen Geschichte, von der ich hoffe, dass sie es irgendwann vielleicht mal zu einem echten Buch schaffen wird.
Hier ein paar Auszüge aus meinem aktuellen Werk.

Kapitel 1 – Abschied
Mit Aylohnas Großmutter ist auch das letzte Mitglied ihrer Familie gestorben und nun ist die zwölfjährige auf sich allein gestellt. Nachdem das ganze Dorf feierlich von der Toten Abschied genommen hat, macht sich das Mädchen früh morgens und heimlich aus dem Staub, um ihr Glück irgendwo im Königreich Ovenstede zu suchen. Sie weiß selbst noch nicht wo und wie, aber hauptsache woanders.

Kapitel 2 – Alltag einer Paladina
Ausbilderin und Paladina Aylohna seniert einen Augenblick über ihre Vergangeheit, während vor der Tür des Gebetsraumes bereits ihre neuen Rekruten auf sie warten.

Kapitel 3 – Jugendsünden
Aylohna, 16 Jahre alt (sie selbst betont oft genug, dass sie ja schon fast 17 ist), hat die ersten Jahre ihrer Ausbildung hinter sich und ist seit kurzem mit ihrem neuen Mentor Leonard unterwegs durch das Königreich Ovenstede, um sich nach alter Paladin-Art um die großen und kleinen Probleme der Bevölkerung zu kümmern.

Kapitel 17 – Ratten!
Fej – eine nicht ganz normale Eichhörnchendame – kann das Knurren ihres Magens nicht mehr länger unterdrücken und macht sich daher auf die Suche nach Futter.

Ein Kommentar zu “Geschichten und Geschichtelchen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kurzgeschichten, Pen&Paper-Anekdoten, Tabletop-Modeling, -bemalung, -geländebau und vieles mehr gegen akute Langeweile nach Feierabend.

%d Bloggern gefällt das: